Das Haus

Das Fachwerkhaus wurde ca. 1870 gebaut und war zwischendurch ein Sägewerk. Seit 1991 bis zum letzten Herbst war es "Petras Reiterhof". Bis zu 24 Kinder wurden in den Räumen untergebracht!

 

Wir haben das Haus in Dezember 2012 übernommen und machen uns Schritt für Schritt an die Modernisierung und Umgestaltung. Zunächst haben wir es bewohnbar und gemütlich gemacht, eine Werkstatt eingerichtet und eine Mikro-BHKW Heizung eingebaut. Unser Plan war dass wir hier vom Schreibtisch aus arbeiten können und das klappt schon mal sehr gut.

 

Ab April 2015 haben einen großen Teil des Hauses komplett saniert und neu aufgebaut.

 

Jetzt haben wir sehr viel Platz für alle möglichen Gäste, Wwoofer und Seminare. Wir sind gespannt, was noch passiert!

 

Eoin & Anika